Wildes Team

Teambuilding, Teamtage, Betriebsausflüge & Workshops

Neues Lernen - Teamtage mit Fortbildungscharakter

Immer wieder Neues zu lernen - das ist für uns alle wichtig, und zwar ein Leben lang. Ein Zugewinn an Erfahrung und Fähigkeiten ist immer auch ein Zugewinn an Lebensqualität.

 

Ich biete neue Erfahrungshorizonte - dazu gehören Soft-Skills wie aktives Zuhören, Redekultur, Entspannungstechniken, Wahrnehmung der eigenen Grenzen und Gefühle, Empathie und Teamfähigkeit ebenso wie "handfeste" Hard-Skills. 

 

Auch, wenn Sie neue Impulse für die eigene (pädagogische) Arbeit suchen - z.B. Methoden für die Arbeit in Schule und Kindergarten - werden Sie von meinen Angeboten profitieren.

 

 

Was Teambuilding für mich (nicht) bedeutet

Für mich geht es im Teambuilding nicht um schneller, höher, weiter. Sinn und Ziel dieses Angebotes sind nicht Leistungssteigerung oder Selbstoptimierung.

Wir betreiben keinen Leistungssport und gehen trotzdem an Grenzen.

 

Wir werden die eigene Komfortzone erweitern und kleine Schritte hin zu mehr innerer Ruhe, Verbundenheit und Stärke machen - als Bausteine zur persönlichen und beruflichen Entwicklung.

 

Um neuen Raum zu schaffen für neue Ideen und neue Aspekte unserer Persönlichkeit.

 

 

Entschleunigung

Der zunehmende Trend zur Selbstoptimierung und Leistungssteigerung in der modernen Arbeitswelt - und sogar privat! - ist für viele Menschen ein Faß ohne Boden und führt nicht selten zu Burnout und Depressionen.

 

Deshalb geht es hier um Entschleunigung, Sich-Fallen-Lassen, Genießen und Vertrauen.

Ich begleite die Gruppe und jede*n Einzelne*n auf dem Weg zu ganz individueller Natur-, Selbst- und Gruppenerfahrung.

 

 

Das Team ist unser gemeinsames Projekt, die Wildnis unsere Heimat

Zunächst einmal besteht jedes Team aus Einzelpersonen. Deshalb sorgen wir auch zuerst dafür, dass jedes Mitglied eines Teams die Möglichkeit erhält, bei sich selbst anzukommen und in sich hinein zu horchen, bevor wir uns dem Gruppenprozess zuwenden. 

 

Jede*r Einzelne ist ein unverzichtbarer Teil des Teams mit individuellen Stärken und Fähigkeiten.

 

Wir bereichern uns gegenseitig, indem wir uns diese Eigenschaften spiegeln und uns darin bestärken, auch über uns hinaus zu wachsen.

 

Die Wildnis ist Schauplatz und Partnerin in diesem Prozess und für alle Menschen die ursprüngliche Lernumgebung und Kraftquelle.

Elemente für Teambuildings

  • Wandern & Coaching
  • Intervision - Der Kreis als Grundform für empathische Gruppengespräche
  • Musikalisches Teambuilding - gemeinsam einen Rhythmus finden (keine Musikkenntnisse notwendig)
  • Schulung von Wahrnehmung und Vertrauen

 

Aktivitäten

  • Geführte Erlebnis-Touren in der Region Göttingen - Hannover - Kassel - Erfurt - Halle - Leipzig 
  • Waldbaden
  • Kanutouren
  • Stand-Up-Paddeling
  • Einen Katamaran bauen und gemeinsam Segel setzen
  • Abendliche Fledermaus-Wanderung mit dem Fledermaus-Detektor (auch als Kanutour möglich)
  • Survival
  • GPS-basierte Touren
  • Outdoor-Küche
  • Feuer machen ohne moderne Hilfsmittel
  • Übernachtungen in freier Natur

 

Individuelle Angebote - Auch im Gesamtpaket

  • Anfahrt
  • Rahmenprogramm
  • Buchungen
  • Catering/Gastronomie

Highlight

Hochmoor Hühnerfeld und

Mittelalterdorf Steinrode

Dauer: 4 bis 6 Stunden, bei Hann. Münden

 

  • Geführte Wanderung im Hochmoor
  • Besuch im Mittelalterdorf
  • Pizza aus dem Steinofen & Lagerfeuer
  • Kaffee- und Kuchenbuffett
  • Auf Wunsch kunsthandwerklicher Workshop,     z.B. Schmieden, Töpfern, Holz und Lehm

                                                

                                                                                       Foto: Axel Hindemith

Urwald-Baden

Ein Teamtag der Extraklasse im Urwald!

 

  • Innere Ruhe & Vetrauen
  • Wahrnehmung und Empathie

 

Dauer ca. 3 - 4 Stunden

NSG Urwald Sababurg

oder

Nationalpark Hainich

u.a. Orte

Schwimmende Insel

Gemeinsam in See stechen und Segel Richtung Zukunft setzen!

 

  • Etwas Tragendes bauen
  • Über Wasser bleiben

 

Dauer ca. 3 - 4 Stunden

Auf stehenden Gewässern

 

 

Menschen in Höhlen

Auf den Spuren von Einsiedlern und alten Kultstätten!

 

  • Grenzen überwinden
  • Den eigenen Weg finden

 

Dauer ca. 3 - 4 Stunden

Reinhäuser Wald bei Göttingen

oder

Scharzfeld im Harz

u.a. Orte

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Jan Scharnowfski 2020 :: post@wilde-menschen.de